AdobeStock 66146672Am 6.5.22 durfte ich als Hochzeitssängerin mal wieder im Rathaus am Marienplatz in München eine standesamtliche Trauung gesanglich begleiten. Der alte Saal im Münchner Rathaus ist nicht nur super schön, sondern hat wie ich finde auch eine ganz tolle Akustik. Jetzt fragt ihr euch bestimmt, wie es denn sein kann das man dort heiraten darf? Das funktioniert folgendermaßen. Das Rathaus München macht sozusagen jedes Jahr eine Verlosung für Brautpaare die sich dort gerne das Ja-Wort geben möchten. Dann bewirbt man sich als Brautpaar ganz einfach bei dieser Verlosung und mit ein bisschen Glück wird man gezogen und darf in diesem wunderschönen und rustikalen Saal dann standesamtlich heiraten. Und noch viel mehr Glück hat man dann wie ich als Sängerin wenn man von diesem Brautpaar dann auch noch für die Musik engagiert wird. In diesem Fall sollte es sogar eine Überraschung werden, die auch super gelungen ist. Denn wer mich kennt weiß ich liebe Überraschungen. 3 Lieder habe ich singen dürfen. Als erstes einen der beliebtesten Songs für Hochzeiten von Adele "Make you feel my love", der zweite Song dann direkt nach dem Ringwechsel "How long will i love you" von Ellie Goulding und zum Abschluß noch einen Song den ich extra zuvor noch einstudiert habe der wohl gerade auch sehr beliebt zu sein scheint "Youve got the love" von Florence & the Machine. Was soll ich sagen, es war einfach mal wieder wunderschön dort zu sein. Und ich freue mich schon sehr auf das nächste Mal.

Fotolia 191096896 LAm 9.7.21 durfte ich als Hochzeitssängerin für ein Männerpaar im schönen Schloß Oberschleißheim bei München die standesamtliche Trauung gesanglich begleiten. Die Trauung fand im wunderschönen "Speisesaal" des Schlosses statt. Das Paar hatte sich insgesamt 3 Lieder ausgesucht. Das erste Lied 7 Years von Lukas Graham war ein absolutes Wunschlied der beiden und ich habe natürlich als professionelle Sängerin keine Mühen gescheut um den beiden diesen Wunsch auch zu erfüllen. Ein schönes Piano Playback war zudem auch relativ schnell im Internet gefunden. Das 2te Lied das ich singen durfte war "Liebe meines Lebens" von Philip Poisel. Diesen Song singe ich persönlich besonders gerne weil ich mich hier selbst mit der Gitarre live begleiten kann. Hier gab es dann auch sehr viel Applaus und nach der Trauung zudem viel positives Feedback von den Gästen da es ja nicht so üblich ist das sich eine Hochzeitssängerin live mit einem Instrument selbst begleitet. Das letzte Lied "Lieblingsmensch" von Namika war der krönende Abschluß der standesamtlichen Trauung. Fröhlich und beschwingt machten sich nun alle langsam auf den Weg nach draußen um dem frisch vermählten Paar zu gratulieren.

Fotolia 169293724 SAm 3.7.21 war ich mal wieder für eine Taufe in München in der Kirche als Sängerin gebucht. Es war diesmal sogar eine Doppeltaufe. 4 Lieder durfte ich insgesamt singen. Als erstes Lied haben sich die 2 Paare das sehr bekannte Tauflied "Mögen Engel Dich begleiten" gewünscht. Das zweite Lied ist auch sehr beliebt bei Taufen es heißt "Vergiss es nie Du bist Du". Das 3. Lied "Ins Wasser fällt ein Stein" war eigentlich als Gemeindelied geplant, allerdings habe ich es dann doch fast ganz alleine gesungen. Das letzte Lied "Dir gehört mein Herz" ist nach wie vor der absolute Klassiker und Renner auf Taufen. Ich glaube dieses Lied habe ich schon bei fast jeder Taufe singen müssen. Aber es ist ja auch wirklich sehr schön. Ich bin gerade auch dabei neue Lieder extra für Taufen einzustudieren. Es gibt also bald mehr Tauflieder in meiner Repertoireliste.

Bild Kirche weiss Ringe verkleinertAm 26.6.21 wurde ich als Sängerin für die kirchliche Trauung nach Wolkertshofen in der Nähe von  Ingolstadt gebucht. Der ganze Tag begann schonmal sehr spannend mit einer Totalsperrrung auf der A9. Da ich als erfahrene Hochzeitssängerin zur Sicherheit ja immer viel zu früh zum Auftritt losfahre hat sich das ganze in diesem Fall ausgezahlt und ich kam gottseidank pünktlich zum aufbauen der Anlage und Soundcheck in der Kirche an. Zum Einzug hat sich das Brautpaar "Turning Page" aus dem Film Twilight gewünscht. Zur Predigt gab es das Gemeindelied "Großer Gott wir loben Dich. Zur Trauung nach dem Ringwechsel durfte ich das beliebte Hochzeitslied "Ein Teil von meinem Herzen" singen. Die letzten beiden Lieder "Ein Augenblick" und "Seite an Seite" werden sehr häufig von Brautpaaren gewünscht und sind bei mir schon lange als Standardsongs in meinem Repertoire zu finden. Die Trauung war sehr emotional und total schön. Ich liebe ja auch die etwas kleineren Dorfkirchen da diese vom Klang her immer besonders schön sind.

Bild Ringe verkleinertAm 11.7.2020 durfte ich endlich mal wieder für ein Brautpaar bei der Trauung in der Kirche singen. Die Hochzeit fand in der Kirche St. Alto in Unterhaching statt. Der Termin wurde wegen Corona schon einmal verschoben, daher war ich als hauptberufliche Sängerin wahnsinnig froh das der Termin dann auch wirklich statt fand. Es war zwar nur erlaubt auf der Empore zu singen aber es war trotzdem für mich eine wahre Freude endlich mal wieder nach so langer Zeit vor Publikum singen zu dürfen. Das Brautpaar hatte sich 5 schöne Lieder passend zur Trauung ausgesucht. Darunter 2 Lieder die ich persönlich auch sehr gerne mag weil der Text so toll ist und zwar " mein Herz schlägt für Dich" von Klima und "Soviel mehr als Liebe von Yvonne Catterfeld". Ich hoffe natürlich sehr das mir für diese Jahr noch ein paar Hochzeiten/Trauungen zum singen bleiben werden. Ich halte euch auf dem laufenden.

Fotolia 244938829 XSAm 11.6.21 ging es bei mir nach der langen Zwangspause für uns Musiker/Sänger/Künstler wegen Corona endlich wieder los mit den Hochzeiten und Trauungen. Die Wallfahrtskirche in Dietramszell ist eine wunderschöne frei stehende Kirche umgeben von Wiesen und Feldern in der Nähe von München und das Wetter an dem Tag war dazu auch noch ein Traum. Die Trauung durfte ich gemeinsam mit einem Live Pianisten gesanglich bereichern. Da alles Live gespielt worden ist hatten wir natürlich auch sehr spezielle Liedwünsche. Das erste Lied "A thousand Years" von Christina Perri war da eher noch ein in meinen Augen sehr gängiges Lied für Hochzeiten. Das zweite Lied "One" von U2 war da eher dann schon ein seltenes Stück worüber ich mich als professionelle Sängerin insgeheim aber sehr gefreut habe da ich die Band sehr gerne mag. Der gebuchte Pianist spielte während der Unterzeichnnung der Dokumente noch intsrumental 2 Songs. Das "River flows in you" beispielsweise war in der Kirche instrumental einfach super schön anzuhören. Die Krönung der Trauung war allerdings das "Anything for Love" von Meat Love das wir zum Auszug spielen durften. Das war schon echt ein Highlight für alle da man dieses Lied wie uns der freie Trauredner nach der Trauung persönlich mitteilte ansonsten nie zu hören bekommt da es musikalisch einfach  sehr anspruchsvoll ist.

82248500 512232086078659 6071223881086009344 nAufgrund der Corona Pandemie und der zwangsläufigen Verlegung vieler meiner Auftritte habe ich nun als erfahrene Sängerin im Pop und Rockbereich auch wieder mehr Zeit zum unterrichten. Ich biete also ab sofort wieder Gesangsunterricht für Kinder und Erwachsene und auch Gitarrenunterricht (für Anfänger) in München an. Unterrichtet wird in meinem Proberaum in München-Harlaching. Eine Stunde kostet 40€. Der Gesangs und Gitarrenunterricht wird individuell auf euch zugeschnitten und die Freude an der Musik steht natürlich immer im Vordergrund. Durch meine pädagogische und psychologische Ausbildung als Erzieherin kann ich natürlich auch bestens mit Kindern und verfüge zudem auch über Fachwissen der Logopädie... das sich gerade bei Stimmproblemen auszahlt. Mehr Infos zum Unterricht gibt es bald auf meiner Homepage! Ich freue mich auf euch.

Beerdigung Fotolia Bild verkleinert fürs InternetAm 2.10.2020 durfte ich einem geliebten Menschen die letzte Ehre erweisen indem ich auf seiner Beerdigung singen durfte. Das ganze fand in der Rosenkranzkirche in Fürstätt bei Rosenheim statt im engsten Familienkreis. Auch wenn eine Beerdigung für mich als Sängerin immer ein sehr trauriger Anlass ist, finde ich das die richtige Musik die Menschen gefühlt aufatmen und neue Kraft für die nächste Zeit schöpfen lässt. Zu Beginn der Zeremonie in der Kirche durfte ich das klassische "Ave Maria" von Schubert zum besten geben gefolgt von dem Klassiker "My Way" von Frank Sinatra. Das 3. Lied "Now you belong to heaven" von Mari Olsen war ein absolutes Wunschlied der Tochter für die Beerdigung Ihres Vaters das ich natürlich extra für Sie einstudiert habe und zum guten Schluß in Begleitung meiner Gitarre gesungen habe. Zwischen meinen Gesanglichen Darbietungen durfte ich noch 2 Mozart Stücke vom Band abspielen die der verstorbene immer sehr gerne gehört hat. Es war eine sehr emotionale aber schöne Beerdigung. Sehr rührend fand ich das mir die Tochter des verstorbenen dieses Jahr am Geburstatg Ihres Vaters einfach Blumen per Post geschickt hat um nochmal Ihre Anerkennung auszudrücken. Danke dafür!

Fotolia 217261207 LAm 22.2.2020 wurde ich als Hochzeitssängerin zusammen mit Live Pianist für eine freie Trauung in die schöne und bekannte Birkenheide nach Geisenfeld bei Ingolstadt gebucht. Schon allein die Autofahrt dort hin hatte es an dem Tag in sich. Durch hohes Verkehrsaufkommen wegen den Faschingsferien und Baustelle auf der A9 brauchten wir 2 Stunden bis wir da waren. Da wir natürlich früh genug aus München los fuhren waren wir pünktlich dort. Die Trauung fand draußen in einem Gewächshaus statt. Für die Jahreszeit war es in dem Gewächshaus aber wunderbar warm und als der Pianist seinen Piano Kasten aufgebaut hat (sieht aus wie ein echtes Klavier ;-)) und sein Keyboard darin verstaut hat fingen wir gleich an die Lieder noch etwas zu proben... Zum Einzug spielten wir für das Barutpaar dann das Lied "Küss mich halt mich lieb mich" von Ella Endlich. Zur Handlung mit Sand sang ich Bonny & Clyde, vor der Vermählung "Unser Tag" von Helene Fischer", nach dem Ringtausch "Dir gehört mein Herz" in der Hochzeitsversion und zum Auszug "Ein Kompliment" von den Sportfreunden. Es war mal wieder eine wunderschöne Trauung die ich als Sängerin mit Live Pianist begleiten durfte.

1397203 blogAm 25.7.2020 durfte ich als Sängerin relativ spontan noch eine Taufe in Kaufering bei Landsberg am Lech musikalisch begleiten. Natürlich habe ich mich aufgrund der vielen verschobenen Hochzeiten auf 2021 sehr über dieses Engagement gefreut. Gottseidank war ich an diesem Tag schon saufrüh unterwegs denn plötzlich kam es auf der A96 zu einer Vollsperrung wegen mehrerer Unfälle und ich konnte gerade noch rechtzeitig von der Autobahn abfahren so dass ich gottseidank pünktlich zum aufbaunen in der Kirche St. Johannes Baptist ankam. Dort stellte ich dann auch recht bald fest das es 2 Kinder waren die getauft wurden. Da hatte sich doch glatt noch ein 2tes Pärchen an  dem Tag mit dazu gesellt. Ich habe 4 Lieder gesungen darunter auch das schöne Tauflied "Mögen Engel Dich begleiten".

Fotolia 76497277 LAm 18.1.2020 wurde ich spontan als singende Djane für einen 50. Geburtstag in das bekannte Feinkostrestaurant Käfer in München gebucht. Die Veranstaltung war für eine gehobene Gesellschaft und fand daher auch in den Privaträumen im 1. Stock statt. Zum Empfang habe ich dann sehr ruhige Titel gesungen. Auch für das Abendessen habe ich als erfahrene Sängerin passende Lieder ausgewählt die zum Ambiente passten. Nach dem 4 Gängemenü kam dann so langsam Partystimmung bei den Gästen auf und ich sang Tanzmusik von Abba bis hin zu den neuesten Charts Krachern wie Dance Monkey von Tones & I. Zu guter letzt ging es dann doch in den letzten 2 Stunden vom Musikgeschmack her Richtung David Guetta und ich agierte hier dann als Djane und legte Songs zum Beispiel von Mike Posner, Robin Schulz oder Avicii auf. Die letzten 2 Stunden wurden dann noch sehr ausgelassen gefeiert und getanzt.